Welt 6x

cedontour

Knappe
Reaktionspunktzahl
36
Ich weiss, dass wir mit W53 und ab morgen mit W58 zwei Welten ohne Premium Funktionen hatten, deswegen hab ich den Titel auch so gewählt, um meine Idee evtl. für eine 60er Welt in Betracht zu ziehen. Da mit dem ganzen Premium Zeugs das strategische Handeln sehr an Bedeutung verloren hat, hab ich mir gedacht, man könnte das strategische Denken auf andere Wege wiederbeleben.

Wie wärs mal mit einer Welt, wo die Premiumpunkte limitiert sind? Man hat alle Funktionen zwar zur Verfügung aber nicht unendliche Ressourcen, diese auszunutzen. Angenommen die Welt dauert 6 Monate. Dann würde man beispielsweise für 6 Monate Premium Account 1200 und für 4 Monate Accountmanager 800 Premiumpunkte brauchen, also total 2000 Punkte. Jetzt könnte man beispielsweise noch ein paar Punkte drauf hauen für andere Funktionen (z.B. 500) und hätte dann ein Limit von 2500 Premiumpunkten. Nun wäre es jedem selbst überlassen, ob sie/er vom PA und AM Gebrauch macht oder die kompletten PP‘s lieber für Rohstoffe, Bauzeitverkürzung, Events (insofern diese auf der Welt stattfinden sollen) etc. ausgibt. Das Depot würde in meinem Beispiel nur das Kaufen von Ressis ermöglichen (um zu verhindern, dass Leute durch Ressis verkaufen PP‘s hin und her schieben können). Der Preis für die Ressourcen würde einfach Tag für Tag günstiger, also beispielsweise am ersten Tag der Welt gibts pro Premiumpunkt 25 oder 50 Ressourcen und dann am 60. Tag ist man dann vielleicht schon bei 1000 Ressourcen für ein Premiumpunkt. Also der Preis würde nicht von dern PP Farmern vorgegeben sondern von der Welt selbst (aber in ähnlichen Schritten wie auf Depot Welten, also wahrscheinlich nicht ganz schön linear, sondern evtl abhängig von durschnittlichen Dorfpunkten oder Mienenstufen über allenSpieler gesehen). Man könnte die Preise auch anhand anderer Welten berechnen. Wenn dies nicht über den Markt (PP-Depot) umgesetzt werden kann, dann vielleicht über ein „InGame Event“ wo man einfach Rohstoffpakete kaufen kann.

Meine Zahlen sind nur Beispiele und mögen vielleicht keinen Sinn ergeben oder weit daneben liegen und müssten daher sinnvoll berechnet werden.

Wichtig ist einfach dass das Premiumlimit weit unter dem Durchschnitt von ausgegebenen Premium Punkten auf normalen Push Welten ist. Ich gehe aber davon aus, dass da irgendwelche Statistiken vorliegen, wie viele PP‘s im Schnitt für Funktionen ausgegeben werden. So sollte man die Premiumpunkte Anzahl welche zu den be berechneten PP‘s für PA und AM dazu kommen sollten, sinnvoll berechnet werden können.

Manche mögen jetzt denken es tönt wie eine normale Welt wo man einfach nicht so mit Premium Punkten um sich wirft, aber ich finde es könnte noch einen Anreiz schaffen, wenn man sich Monat für Monat überlegt, soll ich den PA und/oder AM verlängern, wenn ja wirklich auch für 30 Tage oder verlängert man nur für kürzere Zeit (was zwar günstiger ist aber pro Tag gesehen teurer kommt), mit der Hoffnung dann nach 14 Tagen auf den AM und PA zu verzichten oder verlängert man gar nicht und will die Premium Punkte lieber behalten um Wälle zu pushen oder Ressourcen zu kaufen. Ich finde solche Überlegungen können das Spiel bisschen spannender machen. Man hat trotzdem alle Premium Funktionen, man kann aber am Schluss trotzdem nicht behaupten Geld regiert die Welt, da schlussendlich alle die selben Voraussetzungen hatten.

Da diese Idee spontan aufkam und ich dies einfach Mal schriftlich festhalten wollte, kann es gut sein dass einiges nicht ganz durchdacht ist. Mich würde es Wunder nehmen was andere für Meinungen dazu haben und allenfalls noch Ideen und Inputs haben. Sollte eine solche Welt wirklich umgesetzt werden hätten wir ja jetzt bis W63/64/65... oder so noch genug Zeit darüber zu diskutieren. Es muss theoretisch ja nicht ganz Old School sein (ohne Wachturm, Miliz, Events, etc), aber auch darüber könnte man dann diskutieren, wenn eine solche Welt wirklich ungesetzt werden sollte, aber in erster Linie gehts mir Mal um die Idee der Premiumpunkte-Begrenzung.

Lg Ced
 

Karate

random Titel
Reaktionspunktzahl
259
Glaub ich nicht, dass die für .ch da einen Entwickler ran setzen, der das umsetzt und die Funktion erstellt. Also schlicht unrealitisch.
Einfach immer wieder non-PP und den restlichen Schmutz können die Noobs dann alleine spielen. So einfach.
 

Jinobi

Krieger
Reaktionspunktzahl
76
Ich bin eig schon froh, wenn jede 5 Welt Non-PA ist, aber an und für sich netter Vorschlag :smile:
 

Ele

ehemaliger Mod
Reaktionspunktzahl
240
Junge halbe Buch

ne aber realtalk, die Idee ist obv gut, aber dann pls Zeitpunkt so gestalten, dass sie sich nicht mit anderen *spielbaren* Servern überschneidet.
 

-Feldi

Ritter
Reaktionspunktzahl
251
Junge halbe Buch

ne aber realtalk, die Idee ist obv gut, aber dann pls Zeitpunkt so gestalten, dass sie sich nicht mit anderen *spielbaren* Servern überschneidet.
Dann musst du dir die Zeit nehmen und beides spielen. Für dich passt es nicht, für andere passt es. Man kann es nicht allen recht machen das war schon immer so.
 

cedontour

Knappe
Reaktionspunktzahl
36
Wurde diese Idee mal aufgenommen, bzw. konnte abgeklärt werden ob sowas ähnliches überhaupt umsetzbar ist bzw. ob innogames an einer solch innovativen Idee interessiert ist?
 

Narfus

Community-Management
Reaktionspunktzahl
1.153
Aktuell besteht wohl nicht genug Interesse. Die Settings wären sozusagen ohne erweiterte Premium Funktionen mit einer sehr limitierten Anzahl an PPs, da macht es mehr Sinn, die erweiterten Funktionen gleich ganz abzuschalten.